Bürokommunikation an unserer Schule

In vielen Berufen werden heute Grundlagen im Umgang mit dem Computer vorausgesetzt. Obwohl viele Schüler und Schülerinnen den Computer täglich nutzen, haben sie jedoch häufig wenig Erfahrung mit den sogenannten Office-Programmen Word, Excel und Powerpoint. 

Im Fach Bürokommunikation, das man ab der 7.Klasse als Wahlpflichtfach neben Französisch, Hauswirtschaftslehre, und Naturwissenschaften wählen kann,  sollen den Schülern und Schülerinnen genau diese Grundlagen vermittelt werden. 
Darüber hinaus werden Kompetenzen wie das 10-Fingersystem, der sichere Umgang mit dem Internet, die Verwendung von Bildbearbeitungsprogrammen, die spezifische Verwendung der an unserer Schule neu installierten Smartboards, sowie weitere berufsvorbereitende Inhalte vermittelt.

Der Kurs ECDL („EuropeanComputerDriverLicense")  kann ab der 9. Klasse belegt werden. Dieser speziuelle Kurs dauert 2 Jahre und wird durch die IHK geprüft. Für die Prüfungen der einzelnen Module wird jeweils eine Gebühr verlangt.

M.Lange, Lehrer