Geschichte an unserer Schule

Die geschichtlichen Ereignisse sind auf unserer Schule vielfältig. In Geschichte kann man vieles bearbeiten, diskutieren oder darstellen. Ab der siebten Klasse fängt das Fach Geschichte mit der Steinzeit an. Wie wurde der Mensch selbstständig? Wann wurden welche Werkzeuge gebaut? Dies geht bis zur zehnten Klasse so weiter. In dieser Zeit erfahren wir viel über die Ägypter, Napoleon, die Französische Revolution, die politischen und gesellschaftlichen Veränderungen im Deutschland des neunzehnten Jahrhunderts, Erster und Zweiter Weltkrieg und noch vieles mehr.

Tahir I., Schülerin

 

Was waren die ersten Werkzeuge des Menschen? Absolutismus, der Schrecken des Volkes? DDR, die friedliche Revolution?
Geschichte ist ein sehr vielfältiges Fach. Es gibt extrem viel, was man bearbeiten, diskutieren oder darstellen kann. Man fängt in der siebten Klasse mit Geschichte an und es beginnt mit dem Steinzeitalter. Wie wurde der Mensch selbstständig? Wann wurden welche Werkzeuge gebaut? Das geht bis zur zehnten Klasse weiter. In dieser Zeit erfahren wir viel über die die Ägypter, Napoleon, die Französische Revolution, die politischen und gesellschaftlichen Veränderungen im Deutschland des 19ten Jahrhunderts, erster und zweiter Weltkrieg und noch vieles mehr.

Tim W., Schüler