Hauswirtschaftslehre

Kochen für die Klassenstufen 9 und 10
Teilnehmerzahl: 16 Schüler max.
10 € Lebensmittelgeld pro Schüler im Monat
 

...Neben der selbstständigen Essenszubereitung in der neu installierten Lehrküche mit Braten, Schmoren, Kochen und Backen stehen im Wahlpflichtunterricht Hauswirtschaftslehre auch Ernährungslehre, Hygiene und Sicherheit in der Küche, der richtige Umgang mit Küchenutensilien, das Konservieren von Lebensmitteln, und schließlich die Kultur und der Genuss des Essens im Vordergrund, denn selbstverständlich werden immer alle zubereiteten Speisen verzehrt!
Beim Würzen der Speisen können die HL- Kurse auf die frisch geernteten Kräuter des selbst angelegten schuleigenen Kräutergartens zurückgreifen.
Ein weiterer Schwerpunkt dieses Kurses ist die Einbindung der Schüler in das Catering und der Verkauf von vorbereiteten Speisen bei verschiedensten Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der Schule.

K. Meierhöfer, Lehrerin